Wir trauern um Anton Zacherl

Am 19. Oktober 2017 ist unser ehemaliger Bereichsführer West II, Herr HBM a.D. Anton Zacherl im Alter von 77 Jahren verstorben. Die FF München nahm beim Begräbnis im Münchner Westfriedhof Abschied.

Anton Zacherl trat am 11. März 1959 in die FF München bei der damaligen Löschgruppe Moosach ein. Er war fast 35 Jahre lang aktives Mitglied bei der FF München, davon 25 Jahre als Bereichsführer West II und hatte so Personalverantwortung für die 120 Aktiven in den Abteilungen Allach, Moosach und Ludwigsfeld. Er prägte nachhaltig die Freiwillige Feuerwehr im Münchner Westen. 20 Jahre lang hat er den Maschinisten-Lehrgang und das Sachgebiet Fahrzeug und Gerät geleitet.

Auch nach seiner Pensionierung am 1. Januar 1994 blieb er der FF München treu verbunden: Er war der Geschäftsführer des Vereins, fungierte als Dienstplaneinteiler des Theaterdienstes und war der Organisator des Seniorenkreises der FF München.

Auf den Sterbekärtchen, die die vielen Trauergäste – darunter etwa 30 Mitglieder der FF München – bei seiner Trauerfeier am 25. Oktober im Münchner Westfriedhof erhalten haben, sieht man einen lebenslustigen und fröhlichen Menschen. Und genau so möchten wir ihn auch gerne in Erinnerung behalten: Anton Zacherl war immer freundlich, hilfsbereit und diente uns als stets Vorbild.