Einsatzberichte

| Am Freitagabend meldete das Notrufsystem eCall einen Verkehrsunfall auf der A99 mit fünf ausgelösten Airbags. | mehr
| Die Feuerwehr München kämpft gegen die Schneemassen auf Dächern und Baumwipfeln im Berchtesgadener Land. | mehr
| Am Vormittag des 8. Januar sind zwei Lastkraftwagen auf dem Autobahnzubringer 99 kurz vor der Auffahrt zur A8 in Fahrtrichtung Stuttgart zusammengestoßen. | mehr
| Zum Jahreswechsel ist die Münchner Feuerwehr zu insgesamt 123 Einsätzen ausgerückt, darunter 78 Einsätze für die FF München. | mehr
| Zu einem vermeintlichen Dachstuhlbrand wurde ein Großaufgebot der Feuerwehr am Freitagmorgen des 27. Juli in Allach alarmiert. | mehr
| Die Erstalarmierung – über eine Brandmeldeanlage am Hauptbahnhof – ging in der Hauptfeuerwache um 0:11 Uhr ein, die ersten Kräfte waren um 0:18 Uhr vor Ort. | mehr
| In den frühen Morgenstunden kam es in der Nähe des Georg-Brauchle-Rings zu einem Dachstuhlbrand mit 250.000 Euro Schaden. Es gab keine Verletzten. | mehr
| Am Dienstag, den 6. Februar ist es in einer Gärtnerei zu einem Brand einer Hackschnitzelheizung gekommen. | mehr
| Trotz etwas weniger Einsätzen als im Vorjahr war die Silvesternacht dennoch recht arbeitsreich für die Münchner Feuerwehr. Die Abteilung Allach war für vier Alarme im Einsatz. | mehr
| Ein lauter Knall weckte Montagnacht um 02:19 Uhr die Bewohner eines Reihenhauses am Gleichplatz. Um herauszufinden woher der Knall gekommen ist, suchte einer der drei Bewohner das Haus ab. Da er die Ursache an der Heizungsanlage vermutete, ging er... | mehr