Mehrzweckfahrzeug Ford Transit

Mehrzweckfahrzeug Ford Transit - 1992 bis Mai 2008

Fahrgestell: Ford Transit 

Ausbau: eigen

Baujahr: 1991

Sondersignalanlage: Hänsch DBS 2000 und Hänsch Saturn am Heck

Im Frühjahr 1992 konnte der Feuerwehrverein einen gebrauchten Ford Transit erwerben. Der Ankauf und die Umrüstung zum Feuerwehrfahrzeug war nur dank der langjährigen finanziellen Unterstützung der Allacher und Untermenzinger Bürger möglich.

Das Fahrzeug wurde in weiß beschafft und in RAL 3024 mit einer weißen Bauchbinde lackiert. In dieser Form diente es auch als Vorbild für ein Modell von Busch. Weil der Lack aber über die Jahre immer mehr ausgeblichen war, wurde das Fahrzeug in RAL 3000 umlackiert und mit dem typischen Münchner Foliendesign versehen. Bei dieser Gelegenheit installierte man auch einen Blaulichtbalken der Firma Hänsch. Zusätzlich wurde noch ein Blaulicht am Heck angebracht.
Wie der Name bereits sagt, war das Fahrzeug eine Art "Mädchen für alles": Es wurde bei Versorgungsfahrten, Fahrten auf die Feuerwehrschule in Sendling, bei Übungen und natürlich bei Alarmen für nachrückende Kräfte eingesetzt.

 

Kennzeichen: M-AL 112

vorher nachher
zivil zivil